Prananadi Heilmassage

Prananadi (die Kunst der heilenden Berührung)

________________________________________________________________

 

Diese traditionelle Gesundheitsmassage wird in dieser Form von Tibetischen Mönchen und Heilkundigen praktiziert und ist schon mehrere tausend Jahre alt. In schwer zugänglichen Klöstern der Himalaja-Region wurden einzelne Teile dieses Wissens in Form alter Sanskrittexte – ins Tibetische übersetzt – und bewahrt.

Durch den 14. Dalei Lama kam das Wissen über diese Massagetechnik in den Westen und ist erst seit 2002 in Deutschland und Ungarn für ausgewählte Personen erlernbar.

Die angewendeten Massagegriffe und Griffabläufe sind besonders harmonisierend und berühren durch ihre speziellen Reflexauslösungen auch die psychischen und transpersonalen Bereiche unseres Wesens. Es sind sehr wirksame Berührungen am bekleideten Körper, die energetisch bis zur Knochentiefe reichen.

Der gesamte Körper wird in Richtung des natürlichen Energieflusses, (hinten und vorne) von den Füßen bis zum Kopf (incl. Gesicht), mit einzigartigen Griffabläufen und einem festen Ablaufplan massiert. Hier werden das Meridiansystem und das System der Marmapunkte berücksichtig.

Die Behandlungen werden in einer ruhiger Atmosphäre durchgeführt, die dem Behandelnden hilft, vollständig zur Ruhe zu kommen.

 

Die tibetische Prananadi-Massage

  • beseitigt Schlack- und Giftstoffen aus Lymphsystem und Blut
  • stimuliert die Darmtätigkeit
  • wirkt erfrischend und harmonisierend
  • verjüngend
  • körperfettreduzierend.
  • wirkt anhand Ihrer speziellen Massagetechnik auf die tieferen Muskel- und Gewebeschichten
  • löst Blockaden und Verspannungen
  • hat Wirkung auf die psychische und seelische Ebene
  • wirkt entgiftend und entschlackend

Diese Massage wird gerne angewendet, wenn der Fluss der

Lebensenergie blockiert ist.

Weitere Anwendungsgebiete sind:

  • Stress
  • Erschöpfungszustände
  • Überarbeitung
  • Müdigkeit
  • Kopf und Rückenschmerzen
Woman having Shiatsu massage

 

Die tibetische“ Prananadi-Massage „stellt eine Kommunikationsbrücke zwischen Bewusstsein und Körper her, so dass sie auf mentaler Ebene wirkt.

Heilung geschieht immer durch optimale Versorgung des erkrankten Organismus mit Prana (Lebensenergie). Bei den verschiedenen Erkrankungen muss jeweils eine spezifische Prana-Energie übertragen werden, die der Schwingung der Organe entspricht.

Es kann auf körperlicher Ebene zu Entgiftungserscheinungen wie z.B. vermehrte Harn oder Stuhlausscheidung, Tränen der Augen, verstärkte Nasen-und Rachenresektion usw….. kommen, die aber von kurzer Dauer sind. Der Klient fühlt sich danach erheblich entspannter.

Funktionsstörungen die durch nicht abgebauten Stress ausgelöst wurden, werden in Richtung Gesundung angeregt.

Wir würden uns freuen Sie zu diesem einzigartigen Erlebnis begrüßen zu dürfen.

 

Die Pranandi-Massage ist auch als Teilmassage möglich,

z.B. Rücken, Beine, Arme, Bauch, Füße, Hände, Gesicht, (oder nach Wunsch zusammengestellt).

 

Die Ganzkörpermassage dauert etwa 90 Minuten     Preis        99,00 Euro

Eine Teilmasse etwa 20-30 Minuten                          Preis ab   25,00 Euro

 

Wichtiger Hinweis

Unsere Behandlungen dienen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzen keinen Arzt oder Heilpraktiker.